28.05.2015

Oppacher Mineralwasser mit Premium-Award in Brüssel ausgezeichnet


Das International Taste & Quality Institute (iTQi), das zahlreiche Spitzenköche und Sommeliers vereint, hat das „Oppacher Mineralwasser Medium“ mit dem Superior Taste Award und der Höchstbewertung von drei Sternen ausgezeichnet. Der international renommierte Superior Taste Award geht damit zum vierten Mal an die Oppacher Mineralquellen.

In der grünen Oberlausitz sind die Oppacher Mineralquellen zu Hause. Die Tiefbrunnen im waldreichen Gelände des Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland fördern das Wasser aus der Tiefe des Granitgesteins. Denn Mitteleuropas größter zusammenhängender Granitblock gibt dem Oppacher Mineralwasser seinen Charakter: besonders sanft, natürlich und wunderbar harmonisch.

Die  ausgezeichnete Qualität der Oppacher Mineralquellen bestätigte 2015 zum wiederholten Mal das International Taste & Quality Institute (iTQi), das zahlreiche Spitzenköche, Sommeliers und Geschmacksexperten aus ganz Europa vereint. Das „OPPACHER Mineralwasser Medium“ wurde für seinen Premium-Geschmack mit dem Superior Taste Award und der Höchstbewertung von drei Sternen geehrt.

„Diese Auszeichnung für unser hervorragendes Wasser ist gleichzeitig Anerkennung unsere Arbeit im Brunnenbetrieb“, so Inhaber Eric Schäffer und fügt hinzu: „Wir haben die Prämierung bereits zum vierten Mal erhalten und sind stolz, zu Europas besten Mineralwässern zu gehören.“ Das Oppacher Mineralwasser ist das erste und einzige Brunnen-Produkt aus den neuen Bundesländern mit solch einer hochkarätigen Auszeichnung für Spitzengeschmack.


© OPPACHER MINERALQUELLEN GMBH 2018. Alle Rechte vorbehalten.