< Glasklar Oppacher in der sächsischen Gastronomie!
05.06.2017

Goldmedaille für Leichte Schorle Apfel

Siegel in Gold ist höchste Auszeichnung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft


Grund zur Freude in den Oppacher Mineralquellen: die Leichte Schorle Apfel des Oberlausitzer Familienbetriebes wurde mit der DLG-Prämierung in Gold 2017, dem höchsten Prüfsiegel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft  ausgezeichnet.

Mit der Prämierung in Gold zeichnet die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.) Lebensmittel von überdurchschnittlicher Qualität aus. Die Vergabe erfolgt anhand umfangreicher sensorischer sowie analytischer Tests durch die Fachleute der DLG.

Die Oppacher Leichte Schorle Apfel ist ein erfrischender Genuss für jeden Tag. Mit nur 35 Prozent Saft verknüpft die kalorienarme Leichte Schorle Apfel die Beliebtheit klassicher Schorlen mit den modernen Ansprüchen an leichte und erfrischende Getränke für Beruf, Freizeit und Sport. Ergänzt wird die Familie der Oppacher Leichten Schorlen durch vier weitere Sorten: Apfel-Birne, Apfel-Kirsch-Holunder, Früchte des Gartens sowie Apfel-Traube.

„Die Prämierung bestätigt die erstklassige Qualität der Getränke unseres regionalen Brunnenbetriebes“, betont der Inhaber des Oberlausitzer Familien-unternehmens Eric Schäffer und ergänzt: „Die Medaille passt ebenso hervorragend zum Motto unserer Oppacher Marke ‚Genieß die Heimat‘.“

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG) gilt europaweit als führend in der Qualitätsbewertung. Die Auszeichnung „DLG-prämiert“ erhalten Lebensmittel, welche die Qualitätskriterien der DLG erfüllen. Dazu gehören eine sorgfältige Rohstoffauswahl genauso wie eine optimale Verarbeitung und Zubereitung.


© OPPACHER MINERALQUELLEN GMBH 2015. Alle Rechte vorbehalten.